„Wiener Blut“ beim Classic Open Air 2016

(c) MaybeMusical/Lena Gronewold
(c) MaybeMusical/Lena Gronewold

Wie in jedem Jahr, findet auch in diesem Jahr auf dem Berliner Gendarmenmarkt das „Classic Open Air“ statt. Wie in den vergangenen beiden Jahren, ist auch in diesem Jahr das Musicalgenre auf dem Vormarsch. Nach Lars Redlich und Patricia Meeden in den Vorjahren, sind in diesem Jahr Marjan Shaki und Lukas Perman zu Gast.

Read more

West End (Live), immer eine Reise wert

(c) Maybe Musical/Lena Gronewold
(c) Maybe Musical/Lena Gronewold

Englische Version des Beitrages

Man könnte meinen, der Wahnsinn wäre ausgebrochen, schaut man sich die Menschenmassen an, die am 18. Juni mit Öffnung der Eingänge auf den Trafalgar Square stürmen. Aber es nicht der Wahnsinn, es ist West End Live! Zwei Tage werden Ausschnitte verschiedener Musicals unter freiem Himmel gezeigt und das ganz umsonst. Die überwiegend einheimischen Theaterfans wissen dies zu schätzen und pilgern in Massen nach London. Vor der beeindruckenden Kulisse der National Galerie, hat sich eine ebenso beeindruckende Zahl an Fans gesammelt: 500.000 Besucher an zwei Tagen, so die Schätzung des Veranstalters. Ein Event, das seinesgleichen sucht. Das West End Live, welches bereits im 12. Jahr erfolgreich ist, wartet nicht nur mit einer unglaublichen Zahl an Besuchern, sondern auch mit hochkarätigen Künstlern auf. Unter anderem stehen Auftritte vom Phantom der Oper, Les Misérables und König der Löwen auf dem Programm.

Read more

Elisabeth Hübert ist Mary Poppins

(c) Stage Entertainment
(c) Stage Entertainment

Ab 23. Oktober ist es soweit, dann wird sie gefeiert, die Deutschlandpremiere von Mary Poppins im Stuttgarter Apollo Theater. Elisabeth Hübert, bekannt aus Stücken wie Tarzan oder Das Wunder von Bern, wird bei der Premiere in der Titelrolle zusehen sein. Bekannt wurde die junge Darstellerin vor allem durch die Castingshow „Ich Tarzan, du Jane“, welche sie gemeinsam mit Anton Zetterholm gewann.

Read more

Luther Rebell Gottes – Moderne Musik für 500 Jahre alte Geschichte

Zum Lutherjahr 2017, 500 Jahre nach der Reformation, bringt das Stadttheater Fürth die Uraufführung des Musicals „Luther – Rebell Gottes“ auf die Bühne. Eine erste Kostprobe gibt es bereits in Form einer Studio-CD mit fünf Songs aus dem neuen Musical. Thomas Borchert, welcher für die Titelrolle bereits feststeht, wird auf der CD von Drew Sarich und Franziska Schuster unterstützt.

Komponiert hat das Stück Christian Auer, das Buch und die Texte schrieb Nina Schneider. Die Handlung ist Fiktion, könnte sich aber genau so abgespielt haben. Nach seiner Gefangennahme wird Luther geächtet und ist somit vogelfrei – ein jeder kann ihn ungestraft töten. Das Musical erzählt die Geschichte über Luthers Leben und Wirken in Form von Rückblenden und Einschüben. Hauptinhalt der Geschichte ist dabei der Streit zwischen Luther und seinem größten Widersacher Johannes Eck.

Read more

[Theater-SPEZIAL] „Ich habe einen Plan!“ – Die Olsenbande stürmt die Ortenburg in Bautzen

(C) Robert Michalk

Bereits zum 21. Mal spielt das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen auf dem Areal der Ortenburg den Bautzener Theatersommer. Nachdem das Haus im letzten Jahr mit dem Musical „My fair Lady“ das Publikum begeisterte, und im Verlauf des Jahres noch viele Sondervorstellungen spielte, wagt sich Intendant Lutz Hillmann in diesem Jahr an einen Stoff, der sich in der DDR größter Beliebtheit erfreute und noch heute die Zuschauer regelmäßig vor die Mattscheibe lockt: Die Olsenbande.

Read more

Von Liebe und Trennung – „Die letzten Fünf Jahre“ in Oberursel

Wie vielschichtig der Verlauf einer Beziehung ist und wie viele Facetten eine Trennung hat, zeigt das Musical “Die letzten fünf Jahre” von Jason Robert Brown ganz eindrücklich. Das Theater Randzone hat sich dem Stoff nun angenommen und es in Oberursel zur Aufführung gebracht. Wir waren bei der Premiere – was wir davon halten lest ihr hier.

Read more

Interview mit Lars Redlich – „Ich würde auch Elphaba aus Wicked singen“

(c) Maybe Musical/Julia Wagner
(c) Maybe Musical/Julia Wagner

Der gebürtige Berliner Lars Redlich kam schon früh mit Musik in Berührung und landete vielleicht auch deshalb irgendwann auf der Bühne. Neben seinen Engagements in Musicals wie Grease, Evita oder der Rocky Horror Show, steht er mit seinen Solo Programmen „Lars but not Least“ und „Berlin in einem Zug“ auf der Bühne und unterhält das Publikum. Im Rahmen seines Engagements in Dresden, wo er den Frank’n’Furter in der Rocky Horror Show gibt, haben wir ihn zum Interview getroffen.

Read more

„The sex is in the heel“ – Kinky Boots Original London Cast Recording

Cover der Aufnahme
Cover der Aufnahme

Wenn es um Neuerscheinungen von Cast-Aufnahmen geht, verliert man schnell einmal den Überblick. Von den meisten Musicals gibt es auch recht schnell eine CD zu kaufen, die entweder die wichtigsten Nummern als “Highlights” beinhaltet oder – gerade bei deutschsprachigen Musicals sehr beliebt – Gesamtaufnahmen. Uns liegt nun die Londoner Cast-CD des mehrfach ausgezeichneten Musicals “Kinky Boots” vor. Was wir davon halten, lest ihr nun!

Read more

Wir suchen dich!

Logo-final-wantedZur Verstärkung unseres Teams suchen wir ein neues Mitglied im Großraum Wien.

Wir sind ein junges Musicalmagazin und berichten über Produktionen, Konzerte und Galas in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weil wir nicht überall gleichzeitig sein können, suchen wir ein neues Mitglied für unser Team. Ideal wäre es, wenn du aus der Wiener Ecke kommst und uns mit Berichten aus Österreich unterstützen kannst.

Read more

Interview mit Femke Soetenga – „Meine erste Rolle war ein Mann!“

(c) Kai-Uwe Schulte-Bunert
(c) Kai-Uwe Schulte-Bunert

Femke Soetenga ist in den vergangenen Jahren zum Star am Musicalhimmel avanciert. Mit Hauptrollen wie in Die Päpstin, Evita, Rebecca (Mrs. Danvers) oder Tanz der Vampire (Magda) hat sie sich in der Branche einen Namen gemacht und gewinnt stetig an Beliebtheit. Zurzeit ist sie u.a. in St. Gallen in Don Camillo & Peppone, in Dresden in Evita und der Rocky Horror Show sowie am Theater Lübeck als Anita in der West Side Story zu erleben. Wir haben die sympathische Deutsch-Niederländerin in Dresden zum Interview getroffen und allerlei interessante Details zu ihren Rollen und ihrem Beruf erfahren.

Read more