Gelebte Geschichte in Füssen – König Ludwig² begeistert nicht nur „Kini“-Fans

König Ludwig II (Jan Ammann)
(c) Iris Hamann

Mythos, Legende, Unsterblichkeit – eigentlich steckt von all dem ein bisschen in König Ludwig II. Natürlich ist er keinesfalls eine Märchenfigur, auch wenn er allerseits als Märchenkönig bezeichnet wird. Doch auch in einem Märchen werden die Protagonisten von Grausamkeiten, Mord und Intrigen begleitet. Man sollte sich bewusst machen, dass Märchen durchaus nicht die seichten Kindergeschichten sind, die sie augenscheinlich zu sein scheinen. Doch gleich wie viel Geschichten sich um das Leben Ludwigs II ranken, ihn hat es nachweislich gegeben – er hat real auf dieser Welt gelebt. Wenn auch vielleicht nicht alle Erzählungen, die sich um ihn ranken, zu einhundert Prozent der Wahrheit entsprechen, so steckt dennoch eine Menge gelebte Geschichte darin.

Read more

From now on – Ramin Karimloo begeistert mit neuer CD

Er ist einer der Ausnahmekünstler im englischsprachigen Raum: Ramin Karimloo. Häufig braucht man nur seinen Namen in den Mund nehmen, um Fan-Herzen höherschlagen zu lassen. Der im Iran geborene und in Kanada aufgewachsene Musicaldarsteller präsentiert nun mit „From now on“ sein neuestes Album und geht damit neue Wege.

Read more

Bei den Freilichtspielen Tecklenburg bleibt es in 2019 nicht nur bei der traditionellen Pfingstgala…

Patrick Stanke
(c) Iris Hamann

Auch in diesem Jahr startete die Freilichtbühne in Tecklenburg traditionell mit der Pfingstgala. Unter dem Titel „Musical meets Pop“ gaben sich, wie auch nicht anders zu erwarten, die Stars der Musical-Szene die sprichwörtliche Klinke in die Hand. Thomas Borchert, Patrick Stanke, Wietske van Tongeren, Milica Jovanovic, Dominik Hees, Kristina Love, die für die erkrankte Pia Douwes kurzfristig einsprang, und natürlich nicht zu vergessen Sascha Krebs, der seit vielen Jahren zum festen Bestandteil der Gala in Tecklenburg gehört, brachten die Stimmung gleich zu Beginn zum Kochen. Intendant Radulf Beuleke, der es sich nicht nehmen ließ mit Witz und Charme die Moderation des Abends zu übernehmen, hat erneut einen Weg gefunden verschiedene Musikgeschmäcker in einer einzigen Show zu vereinen. Read more

Mag Mark mal anders?

Mark Seibert kann sich wohl derweil nicht über Unterbeschäftigung beklagen. Neben Engagement und Projekten wie den Musical Tenors, steht er auch als Solo-Künstler erfolgreich auf der Bühne. Sein neustes Programm „Mark mal anders“ ist, wie der Name schon sagt „anders“. Neben einer Doppel-CD ist die Aufnahme des Konzerts vom 22. April 2019 auch auf DVD erhältlich. Verstärkung hat Seibert bei diesem Konzert von seinen beiden Kolleginnen Roberta Valentini und Sabrina Auer.

Read more

Musical Tenors – Older but not Wiser?

Die Musical Tenors – Vier Superstars des Musicalbusiness, die sich zu einer „Boyband“ zusammengetan haben und bereits bis 2012 gemeinsam auf der Bühne standen. Hinter den Tenors verbergen sich Jan Ammann, Christian Alexander Müller, Mark Seibert und Patrick Stanke. Jeder von ihnen ist für sich genommen ein Star der Branche und sie behaupten bereits seit vielen Jahren ihren Platz in der deutschsprachigen Musicallandschaft.

Nach sechs Jahren Tenors-Abstinenz, haben sich die vier nun erneut zusammengetan und standen mit ihrem Programm „Musical Tenors – Older but not wiser“ wieder gemeinsam auf der Bühne. Aus dieser Tour sind sowohl CD als auch eine DVD entstanden, damit die Fans sich das Konzertfeeling nach Hause holen können.

Read more

Bat out of Hell – Das Höllenspektakel im Metronom-Theater Oberhausen

Bat out of Hell
(c) Stage Entertainment

Im Oberhausener Metronom-Theater ist die Hölle los, wie sich unschwer am Titel der Show erkennen lässt. „Bat out of Hell“, das Musical, das in London viele Rekorde bricht, hat es nun endlich auch auf die deutsche Bühne geschafft. Ob das Ruhrgebiet nun der richtige oder falsche Standort dafür ist, daran scheiden sich die Geister. Sicher ist eines auf jeden Fall. Es ist einmal etwas Neues. Etwas, das auf deutschem Boden bisher noch nicht zu sehen war, im Gegensatz zu den Musicals, die zwar regen Zulauf erfahren, jedoch immer wieder und gefühlt überall gespielt werden.

Read more

Radio Ruhrpott – Das Ruhrical, das einfach nur Spaß macht!

Radio Ruhrpott, Musical

Neue Musicals schießen derzeit wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Viele davon sind kleine oder gar Low-Budget Produktionen, da sich die Theater Großproduktionen vom Broadway oder aus London mit bekannten Darstellern gar nicht leisten können. Was zunächst als Manko erscheint, ist alles andere als das. Die Theaterlandschaft wäre um einige tolle Stücke ärmer, wenn es genau diese Idealisten, die versuchen auch ohne das große Geld im Rücken, dafür mit viel Herzblut und persönlichen Einsatz ihre kreativen Ideen umzusetzen, nicht gäbe.

Eines dieser Musicals feierte vor nicht allzu langer Zeit Premiere: Das Ruhrical – Radio Ruhrpott. Nun hat sich Castrop-Rauxel bisher als Musicalstadt Deutschlands noch keinen großen Namen gemacht, doch genau dort – in den Pott – gehört dieses neue Musical hin.

Read more

Mamma Mia – Es geht wieder los! – Das Kult-Musical auf großer Tour

Szenenfoto aus MAMMA MIA!, das Musical mit den Hits von ABBA
2018 on Tour, auf diesem Bild v.l. Betty Vermeulen (Tanja), Sabine Mayer (Donna), und Barbara Rauenegger (Rosie) als die 3 Dynamos.
Photo: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Passend zum hoffentlich bald beginnenden Sommer, hat nach drei Jahren Abstinenz das Gute-Laune-Musical Mamma Mia im Ruhrgebiet erneut Einzug gehalten. Nachdem es zuletzt im Stage Metronom Theater Oberhausen zu sehen war, startete eines der weltweit erfolgreichsten Musicals im Essener Colosseum auf Tour. In zahlreichen Städten war es bereits zu Gast, darunter befanden sich auch Städte in denen die deutschsprachige Original-Inszenierung mit der Übersetzung von Michael Kunze und Ruth Deny noch nie Halt gemacht hat. Auf weitere darf man sich freuen, denn die Tour ist längst noch nicht beendet.

Read more

Jesus Christ Superstar – der Klassiker neu inszeniert im Theater am Marientor Duisburg

Jesus Christ Superstar – Theater am Marientor
v.l.n.r. Patrick Stanke, Andrea M. Pagani, Ralph Morgenstern, Dionne Wudu, Wolfgang DeMarco
(c) Iris Hamann

Jesus Christ Superstar. Das Stück, welches seit Anfang der 1970er Jahre in schier unzähligen Theatern, Opernhäusern und Open-Air Inszenierungen aufgeführt wurde und immer noch wird, hat bis heute nichts an seiner Aktualität verloren. Obwohl die Geschichte selbst schon mehr als 2000 Jahre alt ist, ganz gleich in welchem Jahrhundert oder Jahrzehnt es auf die Bühne gebracht wird, es scheint immer im Jetzt und Hier zu spielen. Vielleicht ist gerade dies das Geheimnis, warum der Erfolg scheinbar vorprogrammiert ist, sobald es irgendwo auf dem Spielplan steht. Read more