Eine dunkle Zeit bricht an – Harry Potter und das verwunschene Kind

Das neugestaltete Theater am Großmarkt (c) MaybeMusical

Eigentlich wollten wir an dieser Stelle ausführlich über die Premiere von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ in Hamburg berichten. Leider hat der Coronavirus diesen Plan auf den Kopf gestellt, denn anstatt am 15. März feiert das Stück nun erst im Oktober seine Deutschlandpremiere.

Read more

West Side Story in Bonn – Der Klassiker brilliert mit neuen Ideen und Top-Besetzung

WEST SIDE STORY – Maria (Marie Heeschen), Tony (Jan Rekeszus)
(c) Thilo Beu

In der heutigen Zeit geht es mit vielen Dingen so. Sie tauchen auf, sind kurz aber kräftig an der Spitze und versinken dann in einem schier ewigen Schlaf. Ein paar Jahre später erinnert sich kaum noch jemand daran. So ergeht es Songs oder auch Sänger und Sängerinnen, die als One-Hit-Wonder ein Leben lang mit nur einem einzigen Song in Verbindung gebracht werden. Mit Musicals ist es nicht anders. Auch in diesem Genre gibt es schier unzählige kleine und aber auch große Produktionen, die kommen und gehen. Diejenigen, die sich jedoch einen der oberen Ränge erkämpft haben und von denen noch Jahrzehnte später gesprochen wird, sind nach wie vor dünn gesäht. Nicht so das Erfolgsmusical „West Side Story“…

Read more

Einer für alle… – 3 Musketiere erobern das Magdeburger Publikum im Sturm!

Einer für alle…  – 3 Musketiere erobern das Magdeburger Publikum im Sturm!
Drei Musketiere – Dániel Rákász, Lucius Wolter, Florian Peters, Benjamin Eberling
(c) Nilz Böhme

Schon längst ist das Theater Magdeburg in Musicalkreisen kein unbekanntes mehr. Im Gegenteil, denn seit einigen Jahren wächst die Popularität unter den Fans des Genres stetig. Ein Auslöser dafür sind sicher die alljährlich stattfindenden, musikalischen OpenAir-Produktionen auf dem Domplatz, die auch inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus geschätzt und geliebt werden. Dahinter brauchen sich die räumlich etwas beschaulicheren Vorstellungen im Theater selbst jedoch keinesfalls zu verstecken.

In der Spielzeit 2019/20 ziehen nun die „3 Musketiere“ dort ein. Schon im Vorfeld zeugten zahlreiche Berichte unterschiedlichster Medien von dem großen Interesse, welches der Produktion zuteil wird. Allein dies nimmt den Druck, der bei jeder Premiere auf dem gesamten Team liegt, nicht gerade heraus. Umso gespannter wurde diese am Wochenende vom zahlreich erschienenen Publikum erwartet. Es sei vorweg genommen, dass die Anwesenden nicht enttäuscht wurden.

Read more

Wehe wenn sie losgelassen… – vergnüglicher Männerabend mit Thomas Smolej und Mark Seibert in Wien

Wehe wenn sie losgelassen… – vergnüglicher Männerabend mit Thomas Smolej und Mark Seibert in Wien
Thomas Smolej und Mark Seibert

Mit Spannung erwartet wurde erneut der „Männerabend“ von Thomas Smolej und Mark Seibert. Bereits zum zweiten Mal – und dies gleich an zwei Abenden hintereinander – luden die beiden in das wunderbar familiäre Theater im Salon in Wien. Die illustre Zweisamkeit auf der Bühne wurde unterstützt von Michael Römer am Flügel.

Read more

Sherlock Holmes ermittelt in Köln Ehrenfeld

v.r.n.l. Anna Maria Kaufmann, Richard Bargel, Claus Wilcke
(c) Sherlock – Das Musical

Es gibt mehr davon als man denkt und viele davon sind es wert, entdeckt und besucht zu werden. Gerade weil hinter ihnen Macher stehen, die mit viel Enthusiasmus und oftmals kleinem Budget versuchen, sie am Leben zu erhalten. Die Rede ist von den kleinen Theatern, die nicht deshalb, weil sie nicht auf große Kulissen, pompöse Ausstattung und teure Produktionen zurückgreifen können, schlechte Arbeit abliefern – ganz im Gegenteil! Gerade dort, wo die Liebe zum Theater und nicht das rein Kommerzielle im Vordergrund steht, kann man oft wunderbare Abende erleben. Einfach darum, weil sich alle auf das Wesentliche zurück besinnen.

Read more

Jan Ammann bringt als Dr. Schiwago in Tecklenburg den russischen Schnee zum Schmelzen…

Dr. Schiwago (Jan Ammann)
(c) Stephan Drewianka

Es ist ein Leben zwischen Liebe und Krieg, Hass und Leidenschaft, Macht und Unterdrückung, das der junge russische Arzt Jurij Andrejewitsch Schiwago im wenig romantischen Russland des beginnenden 20. Jahrhunderts führt. Hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu zwei Frauen, muss er eine Entscheidung treffen.

Read more

„Die Päpstin“ in Fulda – Review eines wunderbaren Musicalsommers

Gerold (Mark Seibert) und Johanna (Isabel Trinkaus) kommen sich näher, obwohl sie wissen, dass ein Zusammensein keine Zukunft hat…
(c) Iris Hamann

Der Musicalsommer Fulda kann auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken. Und nicht nur das: Welches Musical kann schon das Privileg für sich beanspruchen, an einem authentischen Ort seiner Handlung aufgeführt zu werden? Spotlight Musicals nutzte das Buch „Die Päpstin“ von Donna Woolfork Cross als Vorlage und schrieben ein Musical darüber. Die Stadt Fulda mit seinen knapp 220.000 Einwohnern hat das Glück mit Peter Scholz und Dennis Martin zwei begnadete Texter und Musiker gefunden zu haben, die sich dieser Herausforderung im Jahre 2011 erstmalig stellten.

Read more

Willkommen, Bienvenue – Cabaret an der Landesbühne Nord

Stefan Faupel (Conferencier) & Kit-Kat-Girls (c) Volker Beinhorn

Cabaret ist in der Spielzeit 19/20 der Landesbühne Niedersachsen Nord die erste Premiere im großen Haus. Hier heißt es seit dem 7. September „Willkommen. Bienvenue, Welcome“ und das gleich einige Male, bevor das Stück durch das gesamte Spielgebiet tourt. Cabaret – ein Musical-Welthit, der die Geschichte um das Nachtclubgirl Sally Bowles bekannt gemacht hat und in das ausufernde Nachtleben der vergnügungssüchtigen Stadt Berlin der 1920er Jahre einlädt. Mit dem weltweiten Musical-Erfolg von Kander und Ebb taucht die Landesbühne Niedersachsen Nord in einer Inszenierung von Olaf Strieb tief ein, in den Sog der Goldenen Zwanziger.

Read more

„Best of Musical Night 2019“ mit Stargast Mark Seibert auf der Seebühne im Elbauenpark Magdeburg

v.l.n.r. Marie Matthäus, Ronny Große, Nadine Hammer, Enrico Scheffler, Simone Neuhold
(c) Iris Hamann

Open Air Veranstaltungen sind in den Sommermonaten eines jeden Jahres generell sehr beliebt. Leider ist das Wetter oftmals das, was den Spaß ein wenig trübt. Regen, Hitze oder sogar Unwetter machen es weder den Veranstaltern und den Darstellern noch den Zuschauern leicht, sich auf ein solches Abenteuer einzulassen. Die Seebühne im Elbauenpark genießt in dieser Hinsicht den großen Vorteil, sowohl die Protagonisten als auch das Publikum nicht im Regen stehen, beziehungsweise sitzen, lassen zu müssen. Sie ist für beide Parteien architektonisch ansehnlich überdacht, so dass die Zuschauer genauso wetterunabhängig die Vorstellungen genießen können wie die Darbietenden. Dazu liegt der Veranstaltungsort zwar stadtnah, aber – und hier ist der Name Programm – im sehr grünen Teil von Magdeburg.

Read more

Don Camillo & Peppone lassen auf der Freilichtbühne Tecklenburg die verbalen Fetzen fliegen…

Don Camillo (Thomas Borchert), Peppone (Patrick Stanke)
(c) Holger Bulk

Wenn die Po-Ebene Italiens plötzlich im Tecklenburger Land liegt, kann der einzige Grund dafür sein, dass Europa einmal mehr bei den Freilichtspielen Tecklenburg zu Gast ist. Wurden die Zuschauer im letzten Jahr mit „Les Misérables“ nach Frankreich entführt, reisen sie in diesem mit „Don Camillo & Peppone“ nach Italien.

Read more