‚Over the rainbow‘ – Mark Seibert löst in Frankfurt Stürme der Begeisterung aus

Mark Seibert
(c) Iris Hamann

Ziemlich genau zwei Jahre ist es her, da lud Dirigent und Chorleiter Damian H. Siegmund in die Schlosskirche in Bad Homburg ein. Gemeinsam mit den Männern und Frauen des Chores ‚Voice Affair‘, dem Salon Tanz Orchester der Oper Frankfurt und dem aus dem Kurort stammenden Musicalstar Mark Seibert bereiteten sie dem Publikum an zwei aufeinander folgenden Abenden ein unvergessliches Musikerlebnis. Und auch in diesem Jahr durften sich Musicalfans auf ein Revival dieses wunderbaren Projektes freuen.

Read more

Ein Rückblick auf 25 Jahre von zwei besonderen Karrieren – Pia Douwes und Uwe Kröger in Frankfurt

Uwe Kröger und Pia Douwes © Sabine Hauswirth

Wie schnell die Zeit vergeht, merkt man vor allem dann, wenn man sich vor Augen führt, dass die Uraufführung des Musicals “Elisabeth” nun schon knapp über 25 Jahre her ist. Damals, im September 1992, läutete dieses Musical eine ganz eigene Ära deutschsprachiger Musicals ein und machte die Darsteller Pia Douwes und Uwe Kröger über Nacht zu Stars – oder war es wirklich so? Dies und viele andere Stationen ihrer engen Freundschaft und Karriere beleuchtete die gerade beendete Tournee mit dem leicht sperrigen Titel “Das Traumpaar des Musicals – Uwe Kröger und Pia Douwes – 25 Jahre seit Elisabeth”.

Read more

Ausbruch aus Spießerstadt – „American Idiot“ ein Erfolg auf ganzer Linie

Die Cast von „American Idiot“ bringt die Batschkapp zum Beben © Agnes Wiener / Niklas Wagner

Manchmal hat man da ein Musical, das hat man vielleicht live gesehen oder nur die Cast-CD rauf und runter gehört und fragt sich, wann dieses denn endlich in Deutschland aufgeführt wird. In der Regel wartet man dann sehr lange und läuft dann vielleicht Gefahr, dass einem die hier aufgeführte Inszenierung nicht gefällt. Um das zu verhindern, muss man es wohl einfach selbst machen. So oder so ähnlich sahen wohl die Gedanken vom Team von “Off Musical Frankfurt” aus, die zuvor auch bereits “Hedwig and the angry Inch” aufgeführt haben. Dieses junge Produktionsunternehmen hat nun den nächsten Geniestreich auf Lager: die deutschsprachige Erstaufführung des Green Day Musicals “American Idiot” in der Batschkapp Frankfurt.

Read more

Hedwig, Äbbelwoi und Offenbach – „Hedwig and the angry inch“ nun auch in Frankfurt

Hedwig (Michael Kargus) und Yitzhak (Kathrin Hanak) © Agnes Wiener / Niklas Wagner

Dass das Genre „Musical“ vielfältig sein kann und nicht immer aus der x-ten Produktion von „Kiss me Kate“ oder „My fair Lady“ bestehen muss, wird einem schlagartig bewusst, wenn man sich die letzten 20 Jahre anschaut, wo Musicals wie „Rent“ oder „Fun Home“ gerade am Broadway große Erfolge verbuchen konnten. Dieser Trend ist hier in Deutschland noch nicht angekommen. Dies will nun das kleine Unternehmen „Off Musical Frankfurt“ im Herzen des Rhein-Main-Gebiets ändern und bringt ein viel zu selten in Deutschland gespieltes Stück nun mit ordentlich Lokalkolorit auf die (zugegeben) kleine Bühne der Brotfabrik in Frankfurt-Hausen.

Read more

Meisterwerk oder Katzenjammer – CATS auf großer Deutschland Tour!

(c) CATS

Man kann CATS lieben… oder eben nicht. Genauso sieht die Situation zwischen zwei unserer Redakteure aus. Er begeisterter Katzenliebhaber der ersten Minuten, sie Skeptikerin und eher auf Katzenjammer eingestellt.

Sicherlich wird das nicht nur bei uns so sein, dass es sehr gespaltene Meinungen über den Klassiker von Andrew Lloyd Webber gibt. Obwohl das Stück seit der Uraufführung 1981 große Erfolge feiert, gibt es auch viele Musicalfans, die mit dem Stoff so gar nichts anfangen können. Das Musical, welches die Geschichte der Jellicle-Cats und ihres alljährlichen Balls erzählt, gewann in der Vergangenheit zahlreiche internationale Theaterpreise. Zuletzt unter anderem 2015 den Laurence Olivier Award für das „Beste Musical Revival“. Genau die prämierte Inszenierung aus dem Londoner West End ist nun auf Tour und macht auch in sechs deutschen Städten Halt. Mit einer international renommierten Besetzung touren Grizabella, Rum Tum Tugger und Macavity mit der englischsprachigen Originalversion von München über Berlin, Frankfurt, Baden-Baden und Bremen nach Duisburg, bevor es anschließend nach Norwegen und Schweden geht.

Für unseren Bericht haben wir uns diese Mal etwas Neues überlegt, um einem alten Stück vielleicht in unserem Review mal eine andere Betrachtung zu zeigen. Katzen-Kritiker und Katzen-Befürworter schreiben beide, wie es ihnen ganz persönlich gefallen hat und nehmen Euch mit in einen Abend voller gemischter Gefühle.

Read more

„West Side Story“ wieder auf großer internationaler Tournee

Kevin Hack als Tony und Jenna Burns als Maria © Johan Persson

Für viele ist es vermutlich die Mutter des modernen Musicals: “West Side Story” vom Komponisten Leonard Bernstein ist gerade wieder auf großer Welttournee und machte hierbei auch Halt in der alten Oper Frankfurt. Ob die hohen Erwartungen erfüllt werden konnten und wie der Gesamteindruck dieses wahren Klassikers war, erfahrt ihr natürlich wie immer bei uns.

Read more

Ein Stück mehr Off-Broadway-Kultur: „Hedwig“ und „American Idiot“ bald in Frankfurt

© Off-Musical Frankfurt (2017)

Das Rhein-Main-Gebiet, das sich durch eine durchaus bunt gemischte Kultur- und Theaterlandschaft auszeichnet, wird demnächst um eine neue Facette reicher: einen eigenen Off-Broadway. Während es neben diversen Stadt- und Staatstheatern und Tourspielstätten wie der Alten Oper, der Jahrhunderthalle oder sogar dem Rhein-Main-Theater in Niedernhausen bereits hervorragende Spielstätten für große Produktionen gibt, wagt sich nun ein junges Unternehmen an das ambitionierte Ziel, ein wenig Off-Broadway-Kultur ins Herz der Metropolregion zu bringen.

Off-Musical Frankfurt nennt sich das Kind, das aus dem Projekt „Kulturpöbel produziert“ hervorgegangen und bereits Anfang diesen Jahres erfolgreich Jonathan Larsons „tick … tick … BOOM“ im Bremer Schnürschnuh Theater auf die Beine stellten.

Und für einen erfolgreichen Start in Hessen haben sich die Produzenten Marina Pundt und Stephan Huber gleich zwei erstklassige Stücke ausgesucht. Den Anfang macht „Hedwig and the angry inch“, welches bereits im September diesen Jahres in der Brotfabrik Frankfurt seine Premiere feiert. In der Hauptrolle als Hedwig ist Michael Kargus zu sehen, der unter anderem als Conferencier in „Cabaret“ bekannt ist. Als Yitzhak ist Kathrin Hanak zu erleben, die bereits in „Avenue Q“, „Rent“ und „Frühlings Erwachen“ zu sehen war. Als alternierende Hedwig ist Lukas Witzel an einigen Spieltagen zu sehen, der bereits Bühnenerfahrungen in „In the Heights“, „tick … tick … BOOM“ und „Wemmicks“ sammeln konnte.

Im Januar 2018 wird dann in der Frankfurter Batschkapp eine weitere Premiere gefeiert: „American Idiot“ kommt erstmals nach Deutschland. Hierfür sind jedoch noch keine Castinformationen bekannt.

Wir freuen uns auf eine Bereicherung in der deutschen Musical-Landschaft.

Informationen zu den Stücken, Terminen und Tickets sind hier zu finden:

www.off-musical-frankfurt.de/

Der heilige Gral versteckt sich in Frankfurt – Spamalot am English Theatre

2016-11-13_spamalot_etffrankfurt01
Spamalot am English Theatre Frankfurt © Martin Kaufhold

Das English Theatre ist in Frankfurt schon seit Jahren eine feste Institution und brachte in den vergangenen Jahren auch zahlreiche Musicals auf die Bühne, darunter bekannte Musicals wie “The Who’s Tommy” oder “Spring Awakening” und in Deutschland eher unbekannte Stücke, wie “The Life”. In dieser Spielzeit folgt nun “Monty Pythons Spamot”, welches hierzulande bereits in einigen Theatern in deutscher Sprache gespielt wurde.Wir haben es uns nicht nehmen lassen und haben uns für euch das Musical angesehen. Was wir davon halten, lest ihr hier!

Read more

Kurzweilige 5 Jahre: „The last five years“ feiert erfolgreich Premiere

© The Musical Season
© The Musical Season

Es verlangt eine Menge Mut, wenn man versucht, sich in der Musicalszene einen Namen zu machen. Noch mehr Mut verlangt es vermutlich, wenn man es zum ersten Mal versucht. Dennoch hat sich das Team von “The Musical Season” mit dem guten Vorsatz, die Stadt Frankfurt mit innovativem englischen Theater zu bereichern, daran gewagt. Wir waren für euch bei der Premiere am 01. Oktober – unsere Meinung lest ihr hier!

Read more