„Ihr könnt ihn doch einfach enthaupten“ – Interview mit Ben Knop

Ben Knop (c) Lena Gronewold Maybe Musical

Seit der Spielzeit 2014/2015 ist Ben Knop an der Landesbühne Niedersachsen Nord fester Bestandteil des Ensembles. Dort konnte ihn das Publikum bereits in einigen Musicals, wie in Der kleine Horrorladen als Seymour oder auch in Fletsch – Saturday Bite Fever als Stanley Fletsch, erleben. Aber auch Theaterstücke, wie Dantons Tod oder ab dem 25. März Peer Gynt, scheut der gebürtige Berliner nicht.

Bevor Ben Knop nach Wilhelmshaven kam, lebte und studierte er in Hamburg, wo er unter anderem in Cabaret und High Fidelity spielte. Neben seinen zahlreichen Theater- und Musicalengagements war er außerdem bereits in den verschiedensten Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Aktuell steht er an der Landesbühne im Rock Oratorium Luther – Rebell wider Willen auf der Bühne.

Read more

Audrey II verlangt in Bad Vilbel nach Blut – „Der kleine Horrorladen“ bei den Burgfestspielen

© Eugen Sommer
„Der kleine Horroladen“ © Eugen Sommer

Ein sehr bekanntes Musical hat man sich für die Burgfestspiele Bad Vilbel ausgewählt: “Der kleine Horrorladen”. Unter der Regie von Christian H. Voss versucht die fleischliebende Pflanze Audrey II nun auch in einem hessischen Ort in der Nähe von Frankfurt ihr Glück. Ob uns die Sci-Fi-Comedy unter mehr oder weniger freiem Himmel überzeugt hat, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Read more